Kontakt

 

Solidarität lebt durch die Vielen und nicht den Einzelnen. Ein gelebtes Miteinander funktioniert nur durch Selbstorganisation. Die politischen und vor allem die gesellschaftlichen Entwicklungen drängen uns aber immer mehr in die gegenteilige Richtung. Diesem radikalen Egoismus des Neoliberalismus wollen wir uns entschlossen entgegen stellen. 

E-Mail

matthias.krainz@fuersolidaritaet.at

simon.brezina@fuersolidaritaet.at

roland.plachy@fuersolidaritaet.at

mona.mesef@fuersolidaritaet.at

thomas.hackl@fuersolidaritaet.at

hunter.christopher@fuersolidaritaet.at

 

Social Media